Lila Bücherwelten

Der lila Bücherblog für Fantasy und Romantik

Gelesene Bücher Juni 2016

Mein Lesemonat Juni hatte absolute Glanzpunkte, aber auch ein paar Enttäuschungen.

1. Regina Meißner: Sommer hinter Dornen; 8 lila Punkte
2. Jennifer Wolf: Geschichten der Jahreszeiten Band 4. Tagwind. Der Bewahrer der Jahreszeiten; 10 lila Punkte
3. Amie Kaufman, Meagan Spooner; These Broken Stars. Lilac und Tarver; 10 lila Punkte
4. Stefanie Hasse: Luca und Allegra 1. Liebe keinen Montague; 8 lila Punkte
5. Deniz Selek; Aprikosensommer; 7 lila Punkte
5. Julia K. Knoll; Midsummer Night’s Love; 7 lila Punkte
6. Asuka Lionera; Nemesis. Hüterin des Feuers; 9 lila Punkte
7. Mira Valentin; Der Krieg der Talente 7. Frei wie ein Pegasus; 10 lila Punkte
8. Marie Menke; Calliope Isle. Der siebte Sommer; 7 lila Punkte
9. Estelle Maskame; Dark Love 1. Dich darf ich nicht lieben; 7 lila Punkte
10. Audrey Carlan; Calendar Girl 1. Verführt (Januar, Februar, März); 7 lila Punkte
11. C.M. Spoerri; Die Greifen-Saga 2. Die Träne der Wüste; 9 lila Punkte
12. Estelle Maskame; Dark Love 2. Dich darf ich nicht lieben; 4 lila Punkte
13. Juliane Maibach; Seelenlos 1. Splitterglanz; 8 lila Punkte
14. Jennifer L. Armentrout; Dark Elements 1. Steinerne Schwingen; 9 lila Punkte
15. Ashley Gilmore; Julia (Schneewittchens Tochter). Princess in love 4; 8 lila Punkte

 

 

Oh mein Gott, wie soll man sich denn bei den vielen tollen Büchern für ein Monatshighlight entscheiden? Die Wahl fällt mir dieses Mal wirklich mehr als schwer… „These broken Stars“, „Der Krieg der Talente“ und „Tagwind“ waren für mich alles absolute Highlights.
Letzten Endes ist meine Wahl dann doch auf „Tagwind“ gefallen, weil es mich am aller meisten berührt, fasziniert und in seinen Bann gezogen hat.

                                                                              

                                                                                        Monatshighlight:
Tagwind


Leave a Reply

Your email address will not be published.