Lila Bücherwelten

Der lila Bücherblog für Fantasy und Romantik

Jo Watson: Kopf aus, Herz an.

Kopf aus herz an

Details:
Seitenzahl: 320 Seiten
Verlag: Lyx
Erschienen: 28. Juni 2017

Das Buch will ich kaufen …

Inhalt:
Lillys schlimmster Albtraum wird wahr, als ihr Verlobter sie vor dem Traualtar stehen lässt. Doch anstatt den Kopf in den Sand zu stecken, beschließt sie, die Hochzeitsreise nach Thailand trotzdem anzutreten – und zwar allein. Noch im Flugzeug lernt sie den attraktiven Damien kennen, der mit seinen Tattoos und der spontanen Art eigentlich genau die Art Mann ist, um die Lilly sonst einen großen Bogen machen würde. Doch jetzt, wo es nichts gibt, was sie zurückhält, lässt sie es zu, dass er sie auf eine Reise entführt – eine Reise, die ihr zeigt, was es bedeutet, auf sein Herz und nicht auf seinen Kopf zu hören –

Meine Meinung:
Ein süßer Liebesroman, der mir jetzt leider nicht nachhaltig im Gedächtnis bleiben wird. Es gab schöne Momente, es ist gut geschrieben, aber irgendwie hat mir das gewisse Extra gefehlt. Ich hatte beim Lesen leider das Gefühl, als hätte ich das schon zig Mal so gelesen und es gab jetzt nichts, das für mich persönlich so richtig herausgestochen wäre.

Die Figuren haben gute Ansätze, aber irgendwie wurde ich nie so richtig warm mit Lilly. Ihre Art fand ich immer eher anstrengend und nicht so einnehmend. Und Damien bleibt für meine Begriffe ein wenig zu blass, sodass ich nicht das Gefühl hatte, ihn richtig kennenzulernen.

Wie gesagt, ist das Buch wirklich gut geschrieben und verfügt auch über eine ordentliche Portion von wirklich gute Humor, aber trotzdem ist der Funke auf mich leider nicht übergesprungen. Ich hätte mir einfach noch irgendwas … Besonderes gewünscht. Dass die Handlung nicht so teilweise platt ist, sondern mich so richtig emotional mitnimmt oder völlig überrascht. Aber das ist leider nicht passiert.

Fazit:
Eine nette Liebesgeschichte für Zwischendurch, die mich leider nicht richtig fesseln konnte. 5 lila Punkte


Leave a Reply

Your email address will not be published.