Lila Bücherwelten

Der lila Bücherblog für Fantasy und Romantik

Amy Tintera: Die Legende der vier Königreiche 2. Vereint.

Details:
Seitenzahl: 336 Seiten
Verlag: HarperCollins
Erschienen: 3. April 2018

Inhalt:
Wieder vereint! Die Schwestern Emelina und Olivia wollen ihr Königreich Ruina zu alter Stärke zurückführen. Doch während Olivia nach ihrer Gefangenschaft auf Rache sinnt, hofft Emelina auf eine friedliche Lösung – nun, da Cas den Thron von Lera innehat. Aber die Spannungen zwischen den Schwestern bergen Gefahren. Ein zu allem entschlossener Gegner macht sich Emelinas Zerrissenheit zwischen Loyalität und Liebe zunutze und spinnt eine blutige Intrige

Meine Meinung:
Was hier wirklich begeistern kann, ist definitiv die spannende und actiongeladene Handlung. Es passiert so viel, es gibt zahlreiche Kämpfe, überraschende Wendungen und undurchschaubare Charaktere. Genau das, was ein guter Fantasyroman braucht.

Allerdings hat mir leider das Gefühl gefehlt. Die Action war genial, aber das Zarte und Emotionale kam mir persönlich zu kurz. Die Geschichte hat mich emotional einfach nicht so richtig mitgenommen.

Trotzdem will ich den dritten Band unbedingt lesen, denn ich möchte unbedingt wissen, wie sich das alles noch auflöst. Spannung bekommt man hier nämlich en masse!

Fazit:
Ein spannender und actionreicher Mittelband der Trilogie, bei dem ich mir aber mehr Gefühl gewünscht hätte. Insgesamt haben wir hier aber ein wirklich gutes Buch, das große Lust auf das Finale macht. 7 lila Punkte

(Bild- und Textrechte liegen beim Verlag)


Leave a Reply

Your email address will not be published.