Lila Bücherwelten

Der lila Bücherblog für Fantasy und Romantik

Jasmin Romana Welsch: Evig Roses 4. Vertauen will gelernt sein.

Details:
Seitenzahl: 225 Seiten
Verlag: Sternensand Verlag
Erschienen: Dezember 2018

Inhalt:
Eine Buchung, die auf eine glamouröse Hochzeit im romantischen Verona führt, ist ein Traumjob für jede Escort. Auch für mich, würde ich nicht ständig vergessen, dass ich arbeite. Verona hält schon am ersten Tag viele spannende Überraschungen bereit. Eine extrovertierte Clique, in der vermutlich jeder jeden schon mal kommen gesehen hat, eine Schnitzeljagd mit einem sehr schrägen Preis, der mich dazu bringt, ernsthaft über Sex mit meinem Bruder nachzudenken, und an meiner Seite dieser kolossal komplizierte Mann, der alle Blicke auf sich zieht und deshalb durchdreht. Wenn Pascal und ich uns nicht gerade anschreien, vögeln oder einer von uns einen wirklich bedenklichen psychotischen Anfall bekommt, ist unsere gemeinsame Zeit aber schön. Und merkwürdig. Und aufregend. Ich weiß nicht, wie sich diese Sache zwischen uns beschreiben lässt. Ich weiß nur, dass dieses Wochenende mit mehr als einem Knall startet.

Meine Meinung:
Ich feiere dieses Crossover aus „Be with US“, „Teach me Love“ und „Evig Roses“ gerade einfach so sehr! Das ist mein liebster Band der Reihe bisher, weil er schlicht und ergreifend genial ist.

So so so lustig, so grandiose Figuren, die den allergrößten Unterhaltungswert haben, so herrlich humorvoll geschrieben und dazu noch ein Wiedersehen mit alten Bekannten. Mir fällt absolut nichts ein, das man verbessern könnte, da gibt es einfach nichts. Außer vielleicht ein doppelt so dickes Buch, weil das Aufhören echt hart ist. Ich leide unter Entzugserscheinungen und besuche dringend Nachschub!!!

Fazit:
Ein geniales Crossover, das ich einfach nur feiere und von dem ich nicht genug bekommen kann. Niemals. Es ist einfach so grandios! 10 lila Punkte

(Bild- und Textrechte liegen beim Verlag)


Leave a Reply

Your email address will not be published.