Lila Bücherwelten

Der lila Bücherblog für Fantasy und Romantik

Emma Grey: Absolut (k)ein Fangirl.

Details:
Seitenzahl: 320 Seiten
Verlag: Planet!
Erschienen: 20. Mai 2020

Inhalt:
Kat liebt Musik über alles und träumt davon eine erfolgreiche Sängerin zu werden. Aber mit Boybands hat sie nichts am Hut, auch wenn sie noch so angesagt sind und der Traumprinz-Sänger Angus von allen angehimmelt wird. Würde es einen Anti-Fan-Club geben – sie wäre die Präsidentin. Doch dann begegnen sich die beiden, Kat und Angus. Gar nicht so eingebildet, der Typ, findet Kat. Und damit fängt die ganze Sache an, kompliziert zu werden. Wie wird sie sich entscheiden? Für die Liebe oder für die Karriere? Die schönste Geschichte über die schwierigste Sache der Welt …

Meine Meinung:
Wer eine süße Young Adult Geschichte mit Rockstar-Hintergrund sucht, wird hier auf jeden Fall fündig. Mir persönlich hat der zahlreiche Perspektivenwechsel nicht so ganz zugesagt, weil ich ständig aus der Geschichte gerissen wurde, aber das ist auf jeden Fall Geschmackssache. Insgesamt ist das Buch auf jeden Fall unterhaltsam, süß und teilweise witzig – zeigt aber auch nicht ganz so positive Seiten.
Ich persönlich konnte nicht ganz so viel mit Kat anfangen, sie hat mir als Protagonistin nicht wirklich zugesagt – aber auch das ist natürlich extrem subjektiv. Dadurch konnte mich das Buch insgesamt nicht so ganz überzeugen, doch da meine Kritikpunkte doch sehr persönlicher Natur sind, bin ich mir sicher, dass sich für den Roman sicherlich viele begeisterte (und vermutlich jüngere) Leser*innen finden.

(Bild- und Textrechte liegen beim Verlag)


Leave a Reply

Your email address will not be published.